Von der Mama getrennt und verstoßen kamt ihr am 07.06.07 zu uns, die Geschwisterchen schon alle tot, gerade mal vier Tage und zehn Tage alt.

Wir waren tief berührt von eurem Lebenswillen und haben euch versucht, euch alles zu ersetzen.

Eine Woche lang habt ihr zumindest noch einen vollen, warmen Bauch und ganz viel Liebe gehabt, doch eure kleinen Körper waren zu schwach.

Völlig unerwartet seid ihr von uns gegangen, in unseren Armen am 15.06.07 gestorben.

Es erscheint nicht fair, dass euer winzig kleines Leben nur so kurz war.
Schon viele, bittere Tränen sind geflossen euretwegen, die eine Frage taucht zwangsläufig auf: "Was haben wir verkehrt gemacht?"

Das es so sein soll, ist für uns schwer zu verstehen.

Wir lassen euch mit unserer Liebe gehen und wünschen euch Frieden.

_________________________________________________________