Das war unser Jamie.

Unser Riesenbaby!
Du bist am 29.10 zu uns gekommen,und wir alle dachten jetzt fängt dein Leben an!! Es sollte nicht sein,das du hier bei uns entlich glücklich sein durftest.

Du warst einfach zu krank.Ich frage mich immer wieder was hätten wir noch machen können. Du warst fast 4 Wochen in Hannover in der Uni-Klinik,und die haben wirklich alles für dich getan. Am 7.12 bist du als nicht geheilt zu uns nach Hause gekommen.Doch keine konnte glauben wollte glauben das du nach einer Woche am 14.12 einfach von uns gehst.Wir haben dich in Ruhe gehen lassen, auch wenn viele viel Tränen flossen,wir haben es für dich getan.

Jamie unser Riesenbaby. Sei uns nicht böse,wir konnten dich nicht mehr leiden sehen.Du konntest einfach nicht mehr. Und du hast genug mitgemacht.

Auch wenn heute noch tränen laufen, sie laufen für dich Jamie.
Machs gut Riesenbaby.

Heike, Jörg und der ganze Tsv Rahden
und deine kleine Freundin Jasmin.(sie liebt dich immer noch)

_________________________________________________________