Liebe Heike,

so einige Zeit ist vergangen und nun wollte ich mich mal kurz melden.
Mir hier in München geht es wirklich gut!

Ich und mein Frauchen haben die Begleidhundeprüfung bestanden!
Frauchen ist meine ganze Liebe und wann immer es geht sind wir zusammen!

Ich darf überall mit hin und bin fast nie alleine (außer Frauchen muss mit den Kindern zum Arzt-da dürfen keine Hunde rein-leider),selbst in die Schule der Kids darf ich mit ! Frauchen sagt immer :,, Entweder darf Theo mit rein oder Sie kommen raus, denn Theo gehört zu unserer Familie!" Manche Leute reagieren etwas blöd dann aber Frauchen bleibt da eisern und setzt sich auch durch. Ich danke ihr es immer in dem ich mich lieb neben sie lege , schlafe und mich ruhig verhalte. In der Schule der Kinder bin ich ein Star,alle Kinder lachen und freuen sich wenn ich mal vorbei komme um nach dem Rechten zu schauen.

Zu Ostern war ich mit Frauchen im Hundeurlaub in Schweden.Dort haben sich viele Hundebesitzer mit ihren Hunden getroffen und wir sind 10 Tage gewandert gemeinsam.Ich hatte viel Spaß!

Am Fahrrad laufe ich nun schon 15 km am Stück und es macht mir viel Freude mich auspowern zu können.Auch meine Tierärztin ist sehr zufrieden mit mir. Sie sagt immer:,,Theo ist top in Form und ist ein kerngesunder Hund." Ich habe auch keine Angst mehr zum Tierarzt zu müssen, meine Tierärztin ist meine Freundin, sie hat mich mit Frolic bestochen!

Rundum gehts mir wirklich sehr gut und ich kann mich nicht beschweren!So stellt jeder Hund sich ein Hundeleben vor!

Liebe Grüße aus München

sendet euch
Theo plus meine Menschen